Liebe Wählerinnen und Wähler

Die eidgenössischen Gesamterneuerungswahlen 2015 haben den Luzerner Grünen ein gutes Ergebnis gebracht, auch wenn es für den Ständerat nicht gereicht hat: Wir konnten das Nationalratsmandat verteidigen. Ich danke allen, die mitgeholfen haben, dieses Ziel zu erreichen. Allen voran meiner Familie, Ihnen, die Sie mit Ihrer Unterschrift und/oder mit einem finanziellen Beitrag die Kampagne unterstützt haben und natürlich den Gremien der Grünen: den Mitkandidierenden auf der Liste der Grünen und der Jungen Grünen, der Wahlgruppe, dem Präsidium, dem Sekretariat, den vielen Helferinnen und Helfern.

Das Halten des Mandats ist wichtig für die Stellung der Grünen im Kanton und in den Gemeinden inklusive Stadt Luzern. Unsere Stimme ist auch wichtig in Bundesbern. Dort wollen wir zusammen mit linken, sozialliberalen und konservativ-ökologischen Kräften die Weichen für eine soziale und umweltgerechte Alternative für unser Land stellen: Das Ergebnis der Grünen gesamtschweizerisch macht hingegen keine Freude. Doch es braucht die Grünen zur Verteidigung und Weiterentwicklung sozialer und ökologischer Errungenschaften im Nationalrat und im Ständerat.

Auf der Website des Schweizerischen Parlamentes finden Sie meine Biografie, die von mir eingereichten Vorstösse, sowie meine Voten im Nationalrat.

Kontakt

Komitee 2015
Überparteiliches Komitee
Louis Schelbert
6000 Luzern

» Namensliste Komitee...